GARANTIE RESTRIKTIONEN

1. Gewährleistung des OnSite Garantieservice
Wir gewährleisten die Erfüllung des OnSite Garantieservices innerhalb von 24 Monaten. Das sofern das Gerät ordnungs- und sachgemäss behandelt wurde. Bei Eintreten eines Defekts melden Sie den Schaden online auf http://www.ltec-service.ch bis 17:00 Uhr an. Der OnSite Garantieservice erfolgt immer am nächsten Arbeitstag. Ausserhalb der offiziellen Einsatzzeiten ist der Service kostenpflichtig und nur auf Anfrage möglich (bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter +41 41 785 11 88).

1.1. Gewährleistung der Standard Garantie
Die Garantie beinhaltet die kostenlose Reparatur, den Ersatz des Geräts oder den Ersatz von Teilen des Geräts, wenn während der Garantiefrist Hardware-Defekte aufgrund mangelhaften Materials oder Baufehler auftauchen. Die Anmeldung erfolgt auf http://www.lits-service.ch/

2. Leistungserbringer
Die Serviceleistung erbringt die Firma Littlebit Technology AG im Auftrag der Alltron AG.

3. Pflege- und Wartungshinweis
Wir empfehlen das Gerät regelmässig von Staub zu reinigen. Es ist auf einen trockenen und gut belüfteten Standort zu achten.

4. Erlöschen des Garantieanspruchs
Der Garantieanspruch auf das Gerät erlischt, wenn die Seriennummer entfernt wurde oder nicht mehr erkennbar ist. Ausserdem besteht kein Anspruch mehr auf Garantieleistungen bei
4.1 Änderungen oder Anpassungen am Gerät, die von der normalen Konfiguration, gemäss Beschreibung in der Produktanleitung, abweichen
4.2 der Installation von Peripheriegeräten anderer Marken oder Lieferanten
4.3 nachträglicher fehlerhafter Software-Installation durch den Anwender
4.4 Fehlfunktionen, hervorgerufen durch Software Anwendungen
4.5 Viren
4.6 nachträglichen Installationen fehlerhafter Treiber
4.7 Schäden hervorgerufen durch
4.7.1 Stromschwankungen
4.7.2 Falsche Behandlung des Produkts entgegen der normalen Nutzung und den Instruktionen für sachgerechte Behandlung und Unterhalt.
4.7.3 Installationen oder Anwendung des Produkts im Widerspruch zu den technischen und sicherheitstechnischen Standards.
4.7.4 Reparaturen durch nicht autorisierte Servicestellen oder -personen
4.7.5 Unfallschäden, Blitzschlag, Wasserschäden, Feuerschäden, ungenügende Lüftung oder andere Fälle ausserhalb der Kontrolle des Produktherstellers
4.7.6 Defekte an Systemen, mit denen der Rechner verbunden ist.
5. Harddisk-Fehler
Im Falle eines Harddisk Fehlers wird bei der Reparatur das originale Betriebssystem wieder installiert, es werden jedoch keine weiteren Daten zurückgeladen. Der Anwender ist für seine Daten jederzeit selbst verantwortlich, die Littlebit Technology AG kann bei Datenverlust niemals belangt werden.

6. Ersatzgeräte
Eine eventuelle Entschädigung in Form eines Ersatzgeräts und die Entscheidung dafür, ein solches für die Dauer der Reparatur zur Verfügung zu stellen, liegt im Ermessen der Littlebit Technology AG.