msi - Garantie

Garantiekonditionen

MSI sichert Ihnen für Produktionsfehler der Hardware der msi Systeme eine Garantie von zwei Jahren ab Kaufdatum zu.
Nach Ablauf der Gewährleistungsfrist bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer kostenpflichtigen Reparatur.
Das Eigentumsrecht an defekten Komponenten fällt im Reparaturfall an MSI. MSI behält sich vor, bei Reparaturen zur Erfüllung der Garantie auch Komponenten von anderen Herstellern einzusetzen.
Die Garantie erstreckt sich nur auf die im PC verbaute Hardware. Garantieleistungen bezüglich vorinstallierter Software werden im Einklang mit den Lizenzvereinbarungen zwischen Microsoft und dem Kunden (EULA, End User License Agreement) erbracht, oder gemäss der Lizenzvereinbarungen anderer Hersteller von Software, sofern diese zum Lieferumfang gehört. MSI übernimmt keine Verantwortung für nachträgliche Softwareinstallationen.

ACHTUNG
Ihre Daten sind wertvoll!


Beim Reparaturvorgang ist davon auszugehen, dass die Daten Ihrer Festplatte verloren gehen oder überformatiert werden. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, die Daten auf Ihrer Festplatte zu sichern, einschliesslich aller von Ihnen selbst abgelegten Daten und der von Ihnen installierten Software. Bei Ãœberprüfung, Wartung oder Reparatur übernimmt MSI keine Verantwortung für Schäden an oder Verlust von Programmen, Daten oder anderen Informationen, die sich auf Speichermedien des Gerätes befinden.

Diese Garantie deckt folgendes nicht ab:

Zubehör, das nicht im Notebook enthalten ist (beispielsweise eine Maus, ein Portreplikator oder externe Lautsprecher)

kosmetische Schäden

Beschädigung oder Verlust von Software, Programmen, Daten oder Wechselmedien

ebenso Schäden auf Grund von

(1) Naturkatastrophen, Unfällen, falscher Anwendung, Missbrauch, Fahrlässigkeit, gewerblicher Nutzung oder Modifikation des Gerätes

(2) unsachgemässem Betrieb oder mangelnder/unsachgemässer Wartung des Gerätes

(3) Anschluss an eine ungeeignete Stromquelle

(4) Reparaturversuche durch beliebige Dritte ausser den von MSI autorisierten Servicedienstleistern

(5) die Nutzung von Komponenten, die MSI nicht zertifiziert hat oder

(6) die Verwendung von Raubkopien

(7) Geräte, die bei nicht von MSI-autorisierten Händlern oder Distributoren erworben wurden

(8) Verschleisserscheinungen und Verbrauch von Datenträgern und Batterien

(9) Verschleissteile

(10) Pixelfehler der Fehlerklasse I nach ISO 13406-2

(11) Verschmutzungen.


Die Garantie erlischt, wenn die Seriennummer verändert oder vom Notebook entfernt wurde.
MSI leistet keinen Support für Software Dritter oder für Probleme in Bezug auf Soft- bzw. Hardware, die nicht von MSI erworben oder lizensiert wurde. Nehmen Sie bitte Kontakt mit dem entsprechenden Lieferanten oder Lizenzgeber auf, wenn Sie hier Unterstützung benötigen.
Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte die MSI-Website unter www.msi-computer.de